Aktuelles
mobilelogo

Beim diesjährigen Stadt-Schützenfest wurden zwei unserer amtierenden Majestäten "befördert":

Tina Bernards setzte sich mit sagenhaften 49 von 50 Ringen gegen die Bürgerköniginnen und Bürgerkönige durch und ist nun Stadt-Bürgerkönigin.

Felix Möller schoss 53 von 60 möglichen Ringen und wurde mit diesem Ergebnis von Bürgermeister Klaus Schumacher zum Stadt-Bambini-Prinzen "gekrönt".

Knapp von der Konkurrenz geschlagen wurden unsere Königin Regina Weber mit 48 von 50 Ringen und Schülerprinz Timo Müller mit 46 von 50 Ringen. Beide belegten mit diesem Ergebnis einen stolzen zweiten Platz.

Daniel Klein wurde der Drittplazierte bei der Jugend mit einem Ergebnis von 45 von 50 möglichen Ringen. 

  • 2.png0.png3.png8.png3.png1.png
  • Besucher seit 31.Sept. 2017:
  • Heute: 23
  • Woche: 23
  • Monat: 30299
  • Gesamt: 203831